Forschung & Entwicklung

WyRefueler – Die mobile Wasserstoff­tankstelle

Auf der Jubiläumsfeier im Oktober präsentierte Wystrach seinen Prototypen für eine mobile Wasserstofftankstelle. Der WyRefueler 350/120 ist eine stand-alone Tankanlage für die Befüllung von Wasserstoff-Tanksystemen, beispielsweise von Bussen oder LKW. 120kg Wasserstoff können pro Tag vertankt werden. Das System ist mit einer intelligenten Steuerung ausgestattet, autark funktionsfähig und per Fernwartung rund um die Uhr erreichbar.

Wystrach entwickelt den WyRefueler als H2-Share-Partner. Das Projekt H2-Share wurde im März 2017 von Interreg Nordwesteuropa genehmigt. Im Rahmen dieses – unter Federführung von WaterstofNet implementierten – Projektes wird ein wasserstoffbetriebener LKW entwickelt. Dieser soll einen praxistauglichen Beitrag zur Reduzierung der Emissionen durch den Schwerlastverkehr leisten.

Ab 2019 wird das System für 18 Monate an mehreren Standorten in Europa eine Testphase durchlaufen. Dabei wird ausgewählten Flottenbetreibern die Möglichkeit gegeben, emissionsfreie Fahrzeuge zu testen. Im Herbst 2019 soll der WyRefueler in die Angebotsphase gehen.

pdf Datenblatt

Features

  • Stand-alone Tankanlage für 350 bar-Betankung
  • Entnahmekapazität 120 kg / Tag
  • 24/7 einsatzbereit
  • mit intelligenter Steuerung
  • für die mobile Befüllung von H2-Tanksystemen, z.B. LKW oder Bussen
  • transportabel
  • 24/7-Fernwartung möglich durch Wystrach-Service
  • fahrbar als BDF-Wechselbrückenfahrzeug (ADR)
  • Anschlusswert 3x400VAC/63A
  • Stellfläche 21 x 6,7 m

Bestandteile

mobile H2 Tankstelle - Modul Wasserstoffcontainer

Tankcontainer verfügt über

  • 54 Typ 4-Behälter à 350 Liter, 300 bar
  • Nutzvolumen 300 kg
  • Steuerungseinheit
  • Zugelassen nach ADR
mobile H2 Tankstelle - Modul Tankstelle

Tankstellencontainer verfügt über

  • Wasserstoffkompressor
  • Regelungstechnik autark funktionsfähig
  • 100 kg-Pufferspeicher, 500 bar
  • Automatische Drucksteuerung für optimale Betankung
  • Zugelassen nach ADR und Druckgeräterichtlinie

H2-SHARE - Weitere europäische Partner

Lassen Sie sich hier direkt über individuelle Fertigungslösungen beraten.

Was können wir für Sie tun?

Neben der großen Produktpalette der Wystrach GmbH bietet unser Unternehmen seinen Kunden auch zahlreiche komplexe und zertifizierte Dienstleistungen an:

Flachbett Laserschnitt

Bleche in kürzester Zeit schneiden mit dem TruLaser 3030 der Firma Trumpf.

Rohrschnittlaser

Rohre und Profile in einer Aufspannung ablängen, Aussparungen und Konturen mit dem TruLaser Tube 5000 von Trumpf einbringen.

Schweißen

Modernste Technik mit den Schweißrobotern von IGM und den orbitalen Schweißautomaten.

Oberflächenschutz

Unser Flaschenbehandlungszentrum setzt neue Maßstäbe in punkto Qualität und Korrosionschutz.

Prüfung von Druckbehältern

Prüfung von Gasflaschen nach dem Gefahrguttransportrecht (ADR / RID) in der jeweils gültigen Fassung.